Celler Land Frischgeflügel Verarbeitungsbetrieb

Industrie


Celler Land Frischgeflügel Verarbeitungsbetrieb

Mit einer Kapazität von zurzeit 15.000 Hähnchen pro Stunde ist dieser Betrieb einer der modernsten Hähnchenschlacht- und Verarbeitungsbetriebe in Europa. Bestverfügbare Techniken und Produktionsanlagen sowie ein minimaler Ressourcenverbrauch garantieren eine effiziente und qualitativ hochwertige Lebensmittelproduktion. Der Hähnchenverarbeitungsbetrieb in Wietze gehört zur Rothkötter Unternehmensgruppe.
Im September 2011 wurde die Anlage in Betrieb genommen. Kontinuierlich realisieren wir bauliche Veränderungen und Erweiterungen, auch bei laufendem Betrieb. Weiterhin erstellen wir die Anträge nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG).

Vogelperspektive B 214 Büro- und Sozialgebäude

Vogelperspektive B 214 Büro- und Sozialgebäude

Bauherr: Celler Land Frischgeflügel GmbH & Co. KG
Bauort: Trannberg 1, 29323 Wietze
Inbetriebnahme: September 2011

Vogelperspektive Zufahrt Pförtner und Geflügelshop

Vogelperspektive Zufahrt Pförtner und Geflügelshop

Vogelperspektive B 214 Annahmebereich

Vogelperspektive B 214 Annahmebereich