Delikant Feinkost GmbH

Industrie


Delikant Feinkost GmbH

Umbau eines Produktionsbetriebes mit Verwaltung. Die Delikant Feinkost GmbH plant mit dieser Produktionsstätte einen modernen Manufakturbetrieb. Hier soll ein freistehendes Bestandsobjekt bestehend aus einer Lager- und Produktionshalle sowie einem Verwaltungstrakt im Obergeschoss entstehen.

Innenansicht

Innenansicht

Planungsparameter

• Tragwerk aus Stahlbeton (Stützen, Träger)
• Außenwände: in Teilbereichen Betonfassade und WDVS
• Rückwärtige Halle: WDVS
• Dachflächen: Folienabdichtung, gedämmt
• Nutzung: Produktion, Entwicklung, Vertrieb und Marketing von Lebensmitteln
• Produktionshalle: Produktion, Lager, Trockenlager, Kühl- und TK-Lager, Büro und Sozialtrakt
• Verwaltung im OG: drei Teilnutzungseinheiten mit Verwaltung, Sozialräumen und Produktentwicklung
• Hygiene: alle Produktionsräume und Lager sind mit Hygienepaneel ausgestattet

Visualisierung Straßenseite

Visualisierung Straßenseite

• Bauherr: Delikant Feinkost GmbH, Sternstr. 108, 20351 Hamburg
• Bauort: Siemensstraße 25-27, 25462 Rellingen
• Nutzfläche: 3.213 m²
• Gesamtkostenschätzung z. Zt. ca. 6,5 Mio netto
• Ausführung: in Planung